Kategorie: Auskünfte

USAID projekt „Diaspora Invest“ – öffentlicher aufruf

Das USAID Projekt „Diaspora Invest“ hat eine neue öffentliche Aufruf zur Gewährung von Zuschüssen an Unternehmen in Bosnien und Herzegowina, die über Eigentümerstrukturen oder Geschäftspartnerschaften mit der Diaspora in Bosnien und Herzegowina verbunden sind, veröffentlicht

Ab dem 16. Juli ist die Einreise nach Bosnien und Herzegowina aus der EU und dem SCHENGEN-Gebiet mit einem negativen SARS-CoV-2 Test gestattet

Auf seiner 12. Tagung verabschiedete der Ministerrat von Bosnien und Herzegowina einen Beschluss zur Änderung des Beschlusses über die Verschreibung zusätzlicher Bedingungen für die Einreise von Ausländern nach Bosnien und Herzegowina.

Einreise in Bosnien und Herzegowina für ausländischer Staatsbürger und Staatsbürger mit doppelter Staatsbürgerschaft

Nach dem Beschluss des Ministerrates von Bosnien und Herzegowina dürfen ab dem 1. Juni Bürger der Nachbarländer Montenegro, der Republik Kroatien und der Republik Serbien einreisen, und Bürger dieser Länder können mit einem Reisepass oder Personalausweis nach Bosnien und Herzegowina einreisen in Bosnien und Herzegowina während des Einreiseverbots gilt es weiterhin für Bürger anderer Länder.